taschenfederkernmatratze fajardo kl 

Federkern-Matratzen

Der Klassiker! Und der wahre Komfort des Schlafkomforts.

Mit Federkern bezeichnet man ein geordnetes System miteinander verbundener Einzelfedern.

Der Federkern ist das Herzstück einer guten Federkernmatratze und somit maßgeblich für die Lebensdauer und die Festigkeit einer Matratze verantwortlich. Bei unserem Lieferant werden ausschließlich „Druckfedern“ verarbeitet: Federn, die bei Entlastung wieder in ihre Ausgangslage zurückgehen.

Taschenfederkern-Matratzen

Schlafkomfort pur – Erholung auf den Punkt gebracht.

Beim Taschenfederkern ist jede Feder in eine einzelne Textiltasche eingenäht und durch einen Textilsteg mit der nächsten verbunden.

Diese aufwändige Innenpolsterung bietet viele Vorteile: Druck auf eine kleine Fläche wird direkt aufgenommen und nicht auf eine große Fläche übertragen, d. h. eine Taschenfederkern- Matratze bietet eine ausgezeichnete Punktelastizität. Empfindliche Körperzonen werden optimal gestützt, und die Wirbelsäule kann in jeder Position eine entspannte Haltung einnehmen.

Download

K&K-Wohnbuch 2017/2018

K&K Wohnbuch
zum Anschauen ist Adobe FlashPlayer erforderlich

K&K-Küchen 2017/2018

Kuechenbuch

zum Anschauen ist Adobe FlashPlayer erforderlich